Startseite
  Über...
  Archiv
  Vorsätze
  Stundenplan
  Bilder
  ' you may think it's easy ]
  Schwere.Los
  Für Unvergessliche Engel
  Gesucht & Gefunden
  Kalt
  Erfahrungen
  Der Pure Hass
  Warnung
  Anders
  Lieblingssongs
  Eis & Feuer
  Embryo
  Sie
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

%2525253Cp%2525253E%2525253Ca%25252520href%2525253D%25252522http%2525253A//www.webnews.de/%25252522%25252520onclick%2525253D%25252522location.href%2525253D%25252527http%2525253A//www.webnews.de/einstellen%2525253Furl%2525253D%25252527%252525252bencodeURIComponent%25252528document.location%25252529%252525252b%25252527%25252526title%2525253D%25252527%252525252bencodeURIComponent%25252528document.title%25252529%252525252b%25252527%25252526blog%2525253D1%25252526name%2525253D692564de%25252527%2525253B%25252520return%25252520false%2525253B%25252522%2525253E%2525253Cimg%25252520src%2525253D%25252522http%2525253A//www.webnews.de/pics/minibutton_dassind_weiss2.gif%25252522%25252520alt%2525253D%25252522Webnews%25252522%25252520border%2525253D%252525220%25252522%25252520/%2525253E%2525253C/a%2525253E%25252520%2525253C/p%2525253E

http://myblog.de/do.not-cry

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ein Sommermorgen im Jahr 1992, meine geliebte Mutter immer an meiner Seite
Hey, schenk mir ein Lächeln, so wie du es immer tust
Im sonnendurchfluteten Morgen, dein Gesicht verzerrt

 

Mit erdrosseltem Hals hängt meine Mutter vom Himmel
Auf Wiedersehen, Mutter
Mit stummen Tränen und in tiefem Schmerz stirbt die Blume, die es nicht verkraften kann
Ich bin allein

 

Ohne Gesicht, eine keuchende Stimme
Ohne Gesicht, eine entstellte Stimme

 

Vergewaltige mich, bis du die Gewissheit hast, mich zu besitzen, Vater
Aber sieh, Mutter schaut auf uns runter

 

Meine süsse Mutter, lächelnd
Du lächelst so intensiv, es scheint fast so, als ob gleich dein Herz zerspringt
Tote, süsse Mutter, voller Hass
Geduldig warte ich, unterdrücke meine Übelkeit, während ich vergewaltigt werde

 

Jetzt, ein Winterabend im Jahre 1996, mein verachteter Vater immer an meiner Seite
Hey, vergewaltige mich noch einmal, heute, wie du es immer tust
Vaters weitgeöffnete Augen brennen sich in mich

 

Ich stosse den Gegenstand, den ich verbarg, tief und fest in seinen Nacken
Auf Wiedersehen, Vater
Mutter, nackt, blüht in der verschneiten Landschaft, blutrote Blumen blühen, blutbefleckt
Ich bin allein

 

Meine süsse Mutter, lächelnd
Du lächelst so intensiv, es scheint fast so, als ob gleich dein Herz zerspringt
Tote, süsse Mutter, voller Hass
Die Tränen, die über meine Wangen strömen, trocknen aus, wie auch die Jahreszeit verdorrt
Meine süsse Mutter, lächelnd
Du lächelst so intensiv, es scheint fast so, als ob gleich dein Herz zerspringt
Tote, süsse Mutter, ich bin schwanger
Mein Kind weint, ich unterdrücke meine Übelkeit...

 

...(Dir en grey~Embryo(Übersetzung))

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung